Körper- und Muskelformung

Dieses Programm hervorruft zyklische Muskelstimulation. Es stimuliert die sogenannten „schnellen“ Muskelgruppen (optimale Zerreißfestigkeit, kurzfristiges, hoher Sauerstoffkonsum, hohe Empfindlichkeit und Müdigkeit). Teilweise stimuliert es die langsamen Muskelgruppen (niedrigere Müdigkeit) auch. Die so bekommenen Zusammenziehungen ergänzen wir mit einer speziellen, rhythmischen Bewegung, die übt ein perfekter Effekt in 2-3 Trainings pro Woche aus.

Das Programm ist für Gäste, die wollen nicht schlanker, sondern muskulöser werden. Während des Programms bekommt die Muskulatur Impulse mit höheren Frequenz und Pulstiefe, damit schließt sich auch die Tiefmuskulatur an. Wir personalisieren die Impulstiefe laut Leistungsfähigkeit, Körperstruktur, Geschlecht und Alter, deshalb findet für das ausreichende Ergebnis besonders wichtige Wachstum der Trainingsintensität statt. Die Übungen können mit anderen Sportgeräte (zum Beispiel Hanteln) wirkungsvoller gemacht werden. Die Übungen sollten auf dem Rhythmus der Impulse getan werden, aber der Personaltrainer zeigt die Übung in jedem Fall, und hilft bei der ordnungsmäßigen Verwirklichung. Nach jedem Training werden unsere Muskeln getont, welcher Ton bleibt mithilfe regelmäßiger Trainings.  Die richtige Ernährung ist nicht zu übersehen, falls wir darauf achten, wird das Ergebnis nach einigen Trainings sichtbar werden.